Nötsch im Gailtal – Pfarrhof Saak

Max Weiler und Hans Staudacher … zwischen den Welten …

Saak - Ehemaliger Pfarrhof © Pfarrhof Saak

Seit drei Jahren wird im 1757 errichteten, liebevoll restaurierten ehemaligen Pfarrhof in Nötsch zeitgenössische Kunst präsentiert. Heuer teilen sich zwei ganz große österreichische Maler die spätbarocken Räume. Vor dem Hintergrund der weißen Stuckfelderdecken und Wände kommen die in Farbe, Expressivität und Gestik reich orchestrierten Arbeiten der Künstler Max Weiler und Hans Staudacher besonders gut zur Geltung. Am Tag des Denkmals lädt Galeristin Judith Walker gemeinsam mit ihrer Familie zu spannenden Bau- und Kunstgeschichten ein!

Informationen

Adresse
Saak 49
9611 Nötsch im Gailtal
Wikimedia-Fotowettbewerb
Fotos hinzufügen und beim Wettbewerb teilnehmen

 Öffentliche Verkehrsanbindung

Bahn

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 17.00 Uhr

Führungen: nach Bedarf (Dauer ca. 30 Min.), Judith Walker

Treffpunkt: Eingangshalle

www.galerie-walker.at