Wösendorf – Pfarrkirche

Restaurierung des Hochaltarbildes von Kremser Schmidt

Altarbild © Josef Salomon

Das Hochaltarbild der Pfarrkirche stellt die Leiden des Hl. Florian dar. Florian von Lorch war Offizier der römischen Armee und Christ. Er bezeugte seinen Glauben in der Zeit der Christenverfolgung und wurde daraufhin im Jahr 304 ertränkt. Das Gemälde schuf 1786 Johann Martin Schmid, genannt Kremser Schmid, der bedeutende Maler des Spätbarocks, dessen Geburtsjahr sich heuer zum 300. Mal jährt. Die Restaurierung des Bildes findet im Pfarrhof Wösendorf statt, wo interessierte BesucherInnen dem Restaurator über die Schulter schauen können und die einzelnen Restaurierungsschritte erklärt werden.

Informationen

Adresse
Hauptstraße 2
3610 Wösendorf in der Wachau
Wikimedia-Fotowettbewerb
Fotos hinzufügen und beim Wettbewerb teilnehmen

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze

 Kinderprogramm

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 18.00 Uhr

Führungen: laufend, Mag. Peter Kalsner

Treffpunkt: im Pfarrhof

Hinweis: ganztägig Pfarrcafé