Linz – St. Barbara Friedhof

Rundgang zu Gräbern von Prominenten – virtuell begleitet auf dem Smartphone

Eine Gruppe von Personen beim Grab von Adalbert Stifter am St. Barbara Friedhof © St. Barbara Friedhof, Clemens Frauscher

Wer vor einem der Grabmäler von bekannten Menschen auf dem St. Barbara Friedhof steht und mehr über die dort bestattete Person erfahren möchte, scannt den angebrachten QR-Code mit dem Smartphone. Im Internet finden sich weiterführende Informationen. Dieses Projekt wird am Tag des Denkmals 2018 präsentiert. Gleich beim Eingang des größten katholischen Friedhofs in Oberösterreich befindet sich das Grab von Adalbert Stifter, dessen Todestag sich heuer zum 150. Mal jährt. Auch die Schriftstellerin Enrica von Handel-Mazzetti, der Widerstandskämpfer Anton Bulgari und der Zeichner Othmar Zechyr haben hier ihre letzte Ruhestätte gefunden.

Informationen

Adresse
Friedhofstraße 1
4020 Linz
Wikimedia-Fotowettbewerb
Fotos hinzufügen und beim Wettbewerb teilnehmen

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

Bus 27, 41, 43

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 06.30 bis 18.45 Uhr

Führungen: 10.00 bis 16.00 Uhr, Führung mit Smartphone, Auskunft und Hilfe vor Ort

Treffpunkt: Haupteingang

www.barbarafriedhof.at