St. Thomas am Blasenstein – Rieglmühle

Die Rettung eines Denkmals

Rieglmühle Aussen jetzt © Michael Leimer

Der Tag des Denkmals bietet die Möglichkeit, im Zuge einer Führung die bemerkenswerte Gebäudegruppe mit einem barocken Wohngebäude, einer Säge, einer Mühle mit drei Wasserrädern, einem Backhaus und einem Wirtschaftsgebäude zu besichtigen. Dieses Ensemble stammt aus dem 18. und 19. Jahrhundert und wurde in den Jahren von 2008 bis 2015 aufwändig revitalisiert. Nun präsentiert sich die „Rieglmühle“ als Kulturschatz in St. Thomas am Blasenstein im Unteren Mühlviertel.

Informationen

Geöffnet nur am Tag des Denkmals

Adresse
Untermaseldorf 13
4363 St. Thomas am Blasenstein
Wikimedia-Fotowettbewerb
Fotos hinzufügen und beim Wettbewerb teilnehmen

 Parkplätze am Tag des Denkmals

Programm

Öffnungszeiten: 11.00 bis 17.00 Uhr

Führungen: 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr (Dauer ca. 60 Min.), Michael Leimer

Treffpunkt: vor Ort