Neumarkt –St. Marein – Schloss Lind, das andere Heimatmuseum

Tag der offenen Tür

Ausstellung "Verschwindende Dinge" © Gerhard Maurer

Das ANDERE Heimatmuseum wurde 1996 in Schloss Lind gegründet. Es beschäftigt sich in Form von „assoziativen Installationen“ und Sonderausstellungen mit der jüngeren Zeitund Sozialgeschichte. So ist unter anderem eine Erinnerungsstätte für das KZ-Nebenlager von Mauthausen enthalten. Auf rund 1.000 Quadratmetern umfasst das ANDERE Heimatmuseum die Dauerausstellung „Das Eigene & das Fremde“, eine Aramis-Galerie, die Prälatengalerie, die Kasemattengalerie, den Konzert- und Performancesaal, vier Bibliotheken und das Turmtheater. Auf dem Areal rundum Schloss Lind befinden sich der frei zugängliche Haldengarten und der Fotostadl.

Informationen

Adresse
St. Marein bei Neumarkt 28
8820 Neumarkt in der Steiermark
Wikimedia-Fotowettbewerb
Fotos hinzufügen und beim Wettbewerb teilnehmen

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 20.00 Uhr

Führungen: 11.00, 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr (Dauer ca. 30 Min.)

Treffpunkt: Eingang Musuem

www.schlosslind.at