Wagna –Bergweksstollen und Gedenkstätte

Historisches Bergwerk und KZ-Gedenkstätte

Blick in den Stollen, beleuchtet © Franz Trampusch

In Aflenz, Gemeinde Wagna, befindet sich das über 2.000 Jahre alte Bergwerk, das heute noch in Betrieb ist. Bereits die Römer begannen beim Bau der Stadt „Flavia Solva“ mit dem Steinabbau. In den Jahren 1944 und 1945 war dort ein Rüstungsbetrieb mit eigenem Konzentrationslager eingerichtet. Eine Führung durch den Bergwerksstollen und der Besuch der Gedenkstätte werden angeboten.

Informationen

Adresse
Aflenz an der Sulm Retzneierstraße
8435 Wagna
Wikimedia-Fotowettbewerb
Fotos hinzufügen und beim Wettbewerb teilnehmen

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

Bus

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 18.00 Uhr

Führungen: 10.00, 14.00, 16.00 und 18.00 Uhr (Dauer ca. 60 Min.), Franz Trampusch, Peter Stradner (Bürgermeister) und Sepp Mollich

Treffpunkt: Eingang Römerhöhle Aflenz

Hinweis: Temperatur im Stollen: 8o C, warme Kleidung empfohlen

www.wagna.at