Heinfels – Burg Heinfels

Rundgänge durch die Burganlage am „Tag der offenen Baustelle“

Burg Heinfels, Luftaufnahme © Museumsverein Burg Heinfels

Seit dem 13. Jahrhundert beherrscht die Burg Heinfels das obere Pustertal. Die so genannte „Königin des Hochpustertals“ ist aktuell das größte profane Restaurierungsvorhaben in Tirol und öffnet nach jahrzehntelanger Schließung am Tag des Denkmals für die Öffentlichkeit die Tore. Dabei wird es Einblicke in das laufende Baugeschehen und die zukünftige Nutzung geben. Darüber hinaus informieren ArchäologInnen, BauforscherInnen und DenkmalpflegerInnen über neue Erkenntnisse zur Geschichte der Burg.

Informationen

Archäologie

Geöffnet nur am Tag des Denkmals

Adresse
Panzendorf 1
9919 Heinfels
Wikimedia-Fotowettbewerb
Fotos hinzufügen und beim Wettbewerb teilnehmen

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 16.00 Uhr

Führungen: halbstündlich (Dauer ca. 60 Min.)

Treffpunkt: Kassagebäude, Burghof

Geöffnet nur am Tag des Denkmals!

www.burg-heinfels.com