Wattens – Römische Ausgrabung – Swarovski Kristallwelten

Sonderführungen „Archäologie beim Riesen. Die Römer in Wattens“

Das Bild zeigt römische Silbermünzen des Münzfundes © Swarovski Corporate Archive

Dass die Swarovski Kristallwelten ein Ort sind, an dem sich die Wege der Vergangenheit und Gegenwart kreuzen, zeigt die römische Ausgrabung als spannendes Zeugnis eines römerzeitlichen Tirols. Während Umbauarbeiten wurden 2014 Mauerbefunde und Versturzschichten von römerzeitlichen Gebäuden sowie römisches Fundmaterial zutage gefördert. Dabei handelt es sich um Fragmente eines römischen Gutshofes aus dem 3. Jahrhundert. Bemerkenswert war der Fund eines Münzschatzes. 702 römische Silbermünzen fanden nach fast zwei Jahrtausenden den Weg zurück an die Oberfläche.

Informationen

Archäologie

Adresse
Kristallweltenstraße 1
6112 Wattens
Wikimedia-Fotowettbewerb
Fotos hinzufügen und beim Wettbewerb teilnehmen

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze

 Kinderprogramm am Tag des Denkmals

Schatzsuche, Teilnahme kostenlos

Programm

Öffnungszeiten: 08.30 bis 19.30 Uhr

Führungen: 13.00, 14.30 und 16.00 Uhr (Dauer ca. 45 Min.), Mag. Johannes Pöll

Treffpunkt: Eingangsgebäude Kristallwelten

Hinweis: TeilnehmerInnen der Führung erhalten reduzierten Eintritt in die Swarovski Kristallwelten.

www.swarovski.com/kristallwelten