Hohenems – Naturgarten

Einblick in einen versteckten städtischen Hinterhof

Naturgarten mit Sitzgruppe und Gartendekoelementen © Susanne Ratz

Das um 1760 erbaute Haus in der nördlichen Marktstraße wird bis heute als Wohn- und Geschäftshaus genutzt Unter dem diesjährigen Motto lädt der Naturgarten des Hauses interessierte BesucherInnen zum gemütlichen Verweilen und einer kleinen Erfrischung ein. Der Naturgarten wird von einer historischen und bis zu 1,80 Meter hohen Natursteinmauer mit Bewuchs umschlossen, dadurch bietet sich den BesucherInnen eine einzigartige Atmosphäre.

Informationen

Geöffnet nur am Tag des Denkmals

Adresse
Marktstraße 42
6845 Hohenems
Wikimedia-Fotowettbewerb
Fotos hinzufügen und beim Wettbewerb teilnehmen

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

Bahn Linien 22, 23, 23a, 53, 55, 55a, 303 (ca. 10 Min. Fußweg)

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 17.00 Uhr