Lustenau – Rathaus

Führungen im Rathaus

Eingangsbereich mit Sitzbereich und Treppe ins Obergeschoß © Walter Gnaiger, vorarlberg museum

Das Lustenauer Rathaus wurde von 1955 bis 1958 errichtet und 2012 unter Denkmalschutz gestellt. Es ist eines der wichtigsten Bauwerke der ersten Architektin Vorarlbergs, Adelheid Gnaiger. Mit äußerster Detailgenauigkeit und ganz im Stile der Nachkriegsmoderne entstand hier ein wegweisender, flexibler Verwaltungsbau mit zeittypischer Ausstattung. Es ist ungewöhnlich, dass über die Jahrzehnte so viel erhalten blieb. Dafuür gebührt der Gemeinde größter Respekt. Lediglich das Verschieben der innen liegenden Bürotrennwände wurde schon mehrmals erprobt und war bei den Umbauarbeiten des neuen Bereichs des Bürgerservices 2016/17 wieder Thema.

Informationen

Adresse
Rathausstraße 1
6890 Lustenau
Wikimedia-Fotowettbewerb
Fotos hinzufügen und beim Wettbewerb teilnehmen

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

Landbus 50, 52, 53, 54

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 14.00 bis 16.00 Uhr

Führungen: 14.30 und 15.30 Uhr (Dauer ca. 30 Min.)

Treffpunkt: Eingangshalle