Schwarzenberg – Denkmalgeschützter Dorfplatz

Einer der schönsten Dorfplätze

Dorfplatz Schwarzenberg Hirschen und Pfarrkirche © Alois Metzler

Mit der für sie typischen Ästhetik vermochten die Schwarzenberger den alten Weiler Hof, der vom harmonischen Wechselspiel zwischen Gebäuden, Straßen und Plätzen lebt, in die Gegenwart zu retten. Traditionsbewusstsein und ein respektvoller Umgang mit der historischen Bausubstanz haben hier ein Ensemble erhalten, bei dem Tradition und Moderne eine faszinierende Symbiose eingehen. Der Dorfplatz gilt heute als der schönste und der am besten erhaltene des Landes. 1989 stellte das Bundesdenkmalamt 22 Objekte des Schwarzenberger Dorfkerns unter Denkmalschutz: Die Barockkirche, das Tanzhaus, Mauern, Brunnen und 16 weitere Häuser gehören zum Dorfensemble.

Informationen

Adresse
Dorfplatz
6867 Schwarzenberg
Wikimedia-Fotowettbewerb
Fotos hinzufügen und beim Wettbewerb teilnehmen

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

Landbus 35 und 38

 Parkplätze

Programm

Führung: 15.00 Uhr (Dauer ca. 60 Min.)

Treffpunkt: Dorfplatz vor der Kirche

www.schwarzenberg.at