Arena Wien – Ehemaliges Schweineschlachthaus St. Marx

110 Jahre Schlachthof: Eine Ausstellung führt durch die Geschichte

Kühlhaus an Stelle des heutigen Open Air Geländes © WSTLA

Anlässlich der Errichtung des ehemaligen Schweineschlachthauses im Jahr 1908 zeigt die Arena Wien eine umfassende Ausstellung zur Geschichte des Standortes und dessen Nutzung. Die Ausstellung führt durch die Geschichte des Areals, vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart, und veranschaulicht die Entwicklung der Industrie und den Arbeitsalltag in dieser Region. Die heutigen noch erhaltenen historischen Gebäude stellen ein selten gewordenes Ensemble der Industriearchitektur dar und sind Zeitzeugnis einer stetigen Abfolge von Niedergängen und neuen Tendenzen.

Informationen

Adresse
Baumgasse 80
1030 Wien

 Barrierefreier Zugang

nur Ausstellung und Rahmenprogramm

 Öffentliche Verkehrsanbindung

U3, 18, 80A

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 20.00 Uhr

Führungen: 11.00, 15.00 und 18.00 Uhr (Dauer ca. 60 Min.)

Rahmenprogramm: Kaffee und Kuchen, Arena Cup-Fußballturnier. Details: arena.wien

Treffpunkt: vor dem Verwaltungsgebäude

www.Arena.wien