Dürnbach – Römisch-Katholische Pfarrkirche Maria Himmelfahrt

Rundgang und Besichtigung

In einer Kirche © BDA

Die römisch-katholische Pfarrkirche Dürnbach wurde 1782 von der Familie Batthyány als Wallfahrtskirche erbaut und ist der Aufnahme Mariens in den Himmel geweiht. In den Jahren 1900 bis 1930 wurde der Innenraum mit Seccomalereien ausgestattet. Im Zuge der Restaurierung Ende der 1980er Jahre wurden diese teilweise übermalt. 2018 konnten die noch bestehenden Seccomalereien restauriert und die übermalten wieder freigelegt werden. Die Kirche erstrahlt somit in altem Glanz.

Informationen

Adresse

7472 Dürnbach

 Barrierefreier Zugang

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 09.00 bis 16.00 Uhr

Geöffnet nur am Tag des Denkmals!