Loretto – Gnadenkapelle

Restaurierung der Gnadenkapelle

In der Kapelle © Fankl

Die Kapelle ist der Santa Casa in Loreto in Italien nachgebildet. Der kleine, tonnengewölbte Rechteckbau innerhalb des Kreuzganges wurde 1644 erbaut. Der barocke Gnadenaltar wurde 2018 restauriert. Der für die Holzteile zuständige Restaurator berichtet von seiner Arbeit: der Bekämpfung von Holzschädlingen, den unterschiedlichen Oberflächentechniken wie Glanz- und Mattvergoldungen sowie von notwendigen Maßnahmen zur Reinigung und Festigung gefährdeter Fassungen. Eine einschneidende Veränderung für jahrzehntelange Sehgewohnheiten bedeutete die Abnahme der schwarzen Sichtfassung an der Altarwand sowie an der dahinterliegenden Wandverkleidung.

Informationen

Adresse
Hauptplatz 22
2443 Loretto

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 11.00 bis 13.00 Uhr

Führung: 11.30 Uhr (Dauer ca. 30 Min.), Thomas Fankl (Restaurator) und Mag. Peter Adam (BDA)

Treffpunkt: vor Ort

Geöffnet nur am Tag des Denkmals!