Eckartsau – Schloss Eckartsau

Spezialführungen zur Geschichte des ehemaligen Kaiserlichen Jagdschlosses

Einblick Halle Schloss Eckartsau © Daniela Porwol

Schloss Eckartsau wurde erstmals vor etwa 800 Jahren urkundlich erwähnt und besaß damals noch die Gestalt einer mittelalterlichen Wasserburg. Im Laufe der Zeit und mit dem Wechsel der Besitzer wurde das Gebäude mehrmals umgebaut, sodass es heute als barockes Jagdschloss zu besichtigen ist. Spezialführungen – begleitet von einem Restaurator – beinhalten nicht nur die Besichtigung der barocken Räumlichkeiten und Kaiserappartements, sondern umfassen auch die Baugeschichte und die am Gebäude durchgeführten Restaurierungen.

Informationen

Kaiser

Adresse
Schloss1
2305 Eckartsau

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 17.00 Uhr

Führungen: 13.00 und 15.00 Uhr (Dauer ca. 60 Min.)

Treffpunkt: Infostelle/Cafeteria

Anmeldung erforderlich unter

schlosseckartsau.at