Reichenau – Sisi-Schloss Rudolfsvilla

Besichtigung des Innenhofes und der Parkanlage, Wissenswertes zur Geschichte des Hauses

Brunnen im Hof © Eigenfoto

Der Aufschwung des Semmerings als Sommerfrischeort der Monarchie führte 1856/1857 zur Errichtung der schlossartigen Villa im Stil des Romantischen Historismus. Kaiser Franz Josef unternahm von dort aus Jagden ins Raxgebiet. Kaiserin Elisabeth, ihre Kinder Kronprinz Rudolf und Prinzessin Gisela sowie viele Adelige und Denker verkehrten in der Villa. Theodor Hertzl, Begründer des politischen Zionismus, feierte 1889 in der Villa Hochzeit mit Julie Naschauer. Erleben Sie den stimmungsvollen Innenhof, lassen Sie sich vom leisen Plätschern des Engelsbrunnens aus weißem Marmor verzaubern und genießen Sie den weitläufigen Park, der zum Picknicken einlädt.

Informationen

Kaiser

Adresse
Thalhofstraße 6
2651 Reichenau

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze

Programm

Führungen: 11.00, 14.00 und 16.00 Uhr (Dauer ca. 20 Min.)

Treffpunkt: Vorplatz

Geöffnet nur am Tag des Denkmals!

sisi-schloss.at