Linz – Ars Electronica Center

Deep Space Spezial: Alte Meister und neue Technologien

Turmbau zu Babel von Pieter Bruegel im Deep Space 8K © Ars Electronica _ Robert Bauernhansl

Was haben alte Meister mit neuen Technologien zu tun? Und wie können moderne Techniken dabei helfen, jahrhundertealte Kunstwerke zugänglicher zu machen? Über die 16 mal 9 Meter große Wand des Deep Space 8K spannen wir die berühmtesten Leinwände und können auf diese Weise die feinsten Pinselstriche von Leonardo da Vinci, Pieter Bruegel dem Älteren und vielen anderen in gigantischer Größe erleben. Diese Reise durch die Kunst führt uns von der Renaissance bis in die Gegenwart.

Informationen

Arts & Entertainment

Adresse
Ars-Electronica-Straße 1
4040 Linz

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze

Programm

Präsentationszeiten:

11.00 bis 11.30 Uhr

15.00 bis 15.30 Uhr

17.00 bis 17.30 Uhr

ars.electronica.art