Unternberg – Schloss Moosham

Graf Hans Nepomuk Wilczek

Innenhof von Schloss Moosham © Schloss Moosham _ Familie Wilczek

Graf Johann Nepomuk Wilczek (1837–1922) war einer der bedeutendsten österreichischen Aristokraten und vermögendsten Unternehmer seiner Zeit. Er stellte große Teile seines Vermögens in den Dienst der Förderung von Kunst, Kultur und Wissenschaft und war Mitbegründer sozialer Einrichtungen wie der Wiener Rettungsgesellschaft 1881 und des Wiener Rudolfinerhauses 1882 gemeinsam mit Theodor Billroth. Schloss Moosham hat Graf Wilczek im Jahr 1886 gekauft. Dank seines Sammeleifers ist das Schloss zu einem Museum geworden. Die Reichhaltigkeit der hier gesammelten Kunstschätze gelten seit jeher als Geheimtipp unter KunstexpertInnen.

Informationen

Adresse
Moosham 13
5580 Unternberg

 Kinderprogramm

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 16.00 Uhr

Führung: ab 10.00 Uhr zu jeder vollen Stunde (Dauer ca. 50 Min.)

Treffpunkt: im 1. Burghof

schlossmoosham.at