Graz – Schlossbergrundgang

1809: Rundgang zum Schicksalsjahr der Grazer Schlossbergfestung

Bastei am Schlossberg © Graz Tourismus - Harry Schiffer

Erfahren Sie während dieses Spaziergangs auf dem Schlossberg, was sich vor 210 Jahren wirklich in der Festung abgespielt hat. Die von Napoleon als „Bruchbude“ bezeichnete Festung stellte sich als uneinnehmbares Bollwerk heraus. Wir haben neue Hintergrundinformationen darüber, wie es dennoch zum Abbruch kam. Außerdem spüren wir den zentralen Personen der Verteidigung nach und sehen uns an, was von dem mächtigen Bauwerk noch vorhanden ist.

Informationen

Adresse
Am Schlossberg
8010 Graz

 Öffentliche Verkehrsanbindung

Straßenbahn 5

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 11.30 Uhr

Führung: 10.00 Uhr (Dauer ca. 90 Min.), Hannes Portugaller (GrazGuides)

Treffpunkt: Glockenturm am Schlossberg

grazguides.at