Hartberg – Pfarrhof Maria Lebing

Alte Bausubstanz revitalisieren

Blick von außen auf den Pfarrhof © Oskar Beer

Der um 1775 errichtete barocke Pfarrhof mit qualitätsvollen Fassaden und hofseitigen Arkadengängen wird derzeit vom neuen Besitzer umfassend saniert. Originale Ausstattungen wie Stuck- und Holzriemendecken werden restauriert sowie nachteilige Veränderungen der Vergangenheit rückgebaut, die Arkaden wieder geöffnet, die Isolierglasfenster durch doppelte Rahmenstockfenster mit Winterflügeln nach historischem Vorbild ersetzt und dabei die Qualität der historischen Bausubstanz wieder erlebbar gemacht. Wir dürfen auf die zukünftige Nutzung gespannt sein! Der Bauherr führt gemeinsam mit dem Restaurator durch die Baustelle.

Informationen

Adresse
Josef-Hallamayrstr. 32
8230 Hartberg

 Öffentliche Verkehrsanbindung

Citybus

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 15.00 Uhr

Führungen: 11.00, 12.00 und 14.00 Uhr (Dauer ca. 30 Min.), Dipl.-Ing. Oskar Beer und Ing. Markus Schaunigg

Treffpunkt: vor Ort

Geöffnet nur am Tag des Denkmals!

hhh.at