Haselsdorfberg – Buchrestaurierung Sixl

Buchrestaurierung, Kalligrafie, Buchbeschläge, Faksimile

Stark benutztes Buch vor der Restaurierung © Buchrestaurierung Sixl

Vor Jahrhunderten war es meist nur Königen, Kaisern und Adeligen vorbehalten, ein Buch in Auftrag zu geben. Viele dieser Schriftstücke werden heute faksimiliert, um sie der breiten Bevölkerung zugänglich zu machen. Diese Faksimiles werden teilweise hier gebunden und können besichtigt werden. Antike Bücher, die schon lange in Verwendung und dem Zerfall nahe sind, werden in der Restaurierwerkstätte gerettet. Somit kann ein kulturelles Erbe für die zukünftigen Generationen bewahrt werden. Die RestauratorInnen geben einen Einblick in die Buchbinderei, Restaurierung, Kalligrafie, Vergoldung und in das Anfertigen von Metallbeschlägen.

Informationen

Adresse
Karl Hohlstraße 139
8144 Haselsdorfberg

 Barrierefreier Zugang

auf Anfrage

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 13.00 bis 17.00 Uhr

Führungen: laufend

Treffpunkt: vor Ort

sixl-buch.at