Hittisau –Bauernhof

Rundgang durch ein saniertes und umgenutztes Bregenzerwälderhaus

Blick auf den restaurierten Bauernhof © G. Nenning

Das im 17. Jahrhundert erbaute und im späten 19. Jahrhundert erweiterte Wälderhaus wurde in den letzten Jahren von der örtlichen Bauherren- und Zimmermannsfamilie instandgesetzt. Der Innenausbau ist noch im Gange. Neben der traditionellen Fassadengestaltung und der historischen Ausstattung gibt es auch neue Elemente zu entdecken. Das Besondere sind drei Wohneinheiten in einem Haus und deutliche energietechnische Verbesserungen. Ein zukunftsweisendes Beispiel, wie mit den zahlreichen leerstehenden Gebäuden in der Region umgegangen werden könnte, die prägend für die Kulturlandschaft des Bregenzerwaldes sind.

Informationen

Adresse
Großenbündt 147
6952 Hittisau

 Öffentliche Verkehrsanbindung

Landbus 25, 30, 41

 Parkplätze

Parkmöglichkeiten entlang der Bundesstraße

Programm

Öffnungszeiten: 09.00 bis 12.00 Uhr

Führungen: laufend

Treffpunkt: vor Ort

Geöffnet nur am Tag des Denkmals!