Billrothhaus

Medizin Royale: Die k.k. Gesellschaft der Ärzte und ihre Position zu Kaiser und Adel

Feststiege im Billrothhaus © Gesellschaft der Ärzte in Wien

Durch die Bemühungen von Franz Wirer wird 1837 allen Widrigkeiten zum Trotz die „Gesellschaft der Ärzte in Wien“ durch allerhöchste Entschließung bewilligt. Davor waren jegliche wissenschaftliche Bestrebungen im Metternich‘schen System der Zensur unterworfen. 56 Jahre später zählt die Gesellschaft bereits 300 Mitglieder. Unter dem Präsidium von Theodor Billroth wird ein eigener Vereinssitz gebaut. Informieren Sie sich am Tag des Denkmals mit Führungen, Spezialvorträgen und einer Posterausstellung über die Gesellschaft der Ärzte in Wien und die wechselvolle Baugeschichte des Billrothhauses.

Informationen

Kaiser

Adresse
Frankgasse 8
1090 Wien

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

1, 5, 33, 37, 38, 40, 42, 43, 44, 71, D, U2, U6

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 16.00 Uhr

Führungen: nach Bedarf (Dauer ca. 30 Min.)

Vorträge: 11.00 und 14.00 Uhr

Treffpunkt: Foyer

billrothhaus.at