Hofburg – Sterbezimmer und Kapelle

Sterbezimmer und Kapelle Kaiser Franz II./I.

Das ehemalige Schlafzimmer und Sterbezimmer des Biedermeier-Kaisers © BDA

Das ehemalige Schlafzimmer und Sterbezimmer des Biedermeier-Kaisers kann ebenso besichtigt werden wie die von seiner Witwe beauftragte, kleine Kapelle, die einen Erinnerungs- und Gedenkort an den „Guten Kaiser Franz“ darstellt. Das Altarbild stammt von Leopold Kuppelwieser, ist 1835 datiert und zeigt Kaiser Franz I. im Krönungsornat mit der österreichischen Kaiserkrone, der so genannten Rudolfskrone (1602), vor dem auferstandenen Christus kniend.

Informationen

Kaiser

BDA

Adresse
Hofburg, Schweizertrakt, Säulenstiege, 2. Stock
1010 Wien

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

1, 2, 71, D, U1, U3, U4

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 17.00 Uhr

Führungen: zu jeder vollen Stunde

Geöffnet nur am Tag des Denkmals!