Stadtarchäologie Wien – Hoher Markt

Marc Aurel starb nicht hier, Caius Attius schon!

Frauen und Männer in römischen Kostümen © Stadtarchäologie Wien

Kaiser, Könige und Philosophen mögen die Geschichte auf einer sehr erlauchten Ebene geprägt haben, das Tagwerk der Archäologie stellen sie aber nicht unbedingt dar. Ausgegraben wird das tägliche Leben und Sterben des „kleinen Menschen“, Zeugnisse von florierendem Handwerk ebenso wie Skelette, die uns von Hungersnöten berichten. Das tägliche Leben der Legionäre und ZivilistInnen von Vindobona steht im Mittelpunkt des Infostandes der Stadtarchäologie Wien.

Informationen

Archäologie

Adresse
Hoher Markt 3 (vor Römermuseum)
1010 Wien

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

1A, 2A, 3A, U1, U3, U4

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 18.00 Uhr

Infostand: Mag.a Karin Fischer-Ausserer und Dr. Christoph Öllerer (beide Stadtarchäologie Wien)

Geöffnet nur am Tag des Denkmals!

stadtarchaeologie.at

wien.at/archaeologie