ST. MICHAEL BEI GÜSSING - Landtechnikmuseum

25 Jahre Landtechnik Museum Burgenland

Das bereits mehrfach ausgezeichnete Museum ist in ehemaligen Industriehallen untergebracht und veranschaulicht auf 2.700 m2 die rasante Entwicklung der landwirtschaftlichen Technik. Interessierte erhalten Einblick in die bäuerliche Arbeitswelt vergangener Zeiten. Neben der Traktorensammlung mit bemerkenswerten Exponaten finden sich Gerätschaften, die den harten bäuerlichen Alltag eindrucksvoll dokumentieren: 2000 Objekte von der Sichel bis zum Mähdrescher zeigen das Spektrum der technischen Entwicklung zweier Jahrhunderte.

Heritage & Education

Ein Bereich ist dem bäuerlichen Handwerk mit den entsprechenden Werkzeugen und Gerätschaften des ländlichen Haushalts gewidmet.

https://tdd.appwebit.com/denkmal/1148

Informationen

Historische Handwerkskunst

Bildung

Adresse
Schulstraße 12
7535 St. Michael bei Güssing
Öffnungszeiten
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Webseite
p377005.mittwaldserver.info/
Führungen
10:30 Uhr und 14:30 Uhr
Dauer der Führung
90 Minuten
Treffpunkt
Museumseingang

 Barrierefreier Zugang

 Parkplätze