KLAGENFURT - Krastowitz

Bildungshaus und Gedächtnisstätte: Sonderführung

Schloss Krastowitz befindet sich seit 1956 im Besitz der Landwirtschaftskammer Kärnten und dient als Bildungs- und Seminarhaus mit landwirtschaftlichem Schwerpunkt. Das Schloss geht auf das 18. Jh zurück und wurde im 19. Jh von keinem Geringeren als dem Ringstraßenarchitekten Theophil Hansen historistisch umgestaltet.

Am Tag des Denkmals führt Dr. Wilhelm Deuer durch das Schloss und die benachbarte Filialkirche St. Ulrich, die als Gedächtnisstätte der im 14. Jh im habsburgischen Herzogtum Krain angesiedelten, heute weltweit verstreuten Gottscheer genutzt wird.

Heritage & Education

Bildungshaus als Baudenkmal

Themenschwerpunkte

Bau- und Bildungsgeschichte(n) zum Schloss und der Filialkirche

https://tdd.appwebit.com/denkmal/1168

Informationen

DfS 2013

Adresse
Krastowitz 1
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Öffnungszeiten
10:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Webseite
https://www.schlosskrastowitz.at/home/
Führungen
10:00 Uhr und 14:00 Uhr
Dauer der Führung
90 Minuten
Hinweise zu den Führungen
Dr. Wilhelm Deuer
Treffpunkt
Vor dem Schloss

 Parkplätze