KLAGENFURT - Kunsthaus : Kollitsch

Sonderführung durch das KUNSTHAUS : KOLLITSCH und die aktuellen Ausstellungen

Das KUNSTHAUS : KOLLITSCH wurde 2014 von Mag.a Sigrun und BM Dipl.-Ing. Günther Kollitsch am Ort ihres neuen Firmensitzes der KOLLITSCH-Gruppe gegründet und verfolgt seitdem den Anspruch, Arbeit mit Kunst auf hohem Niveau zu verbinden. Im renovierten Firmengebäude, dem denkmalgeschützten Stabsgebäude der ehemaligen Waisenhauskaserne, werden in wechselnden Ausstellungen zeitgenössische Werke aus der Sammlung Kollitsch gezeigt. Am Tag des Denkmals führen der Hausherr und die Ausstellungsleiterin Magdalena Koschat durch die Räumlichkeiten und geben einen Einblick in die aktuellen Ausstellungen und die Architektur des Hauses.

Heritage & Education

Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst als wichtiger Beitrag zur Bewusstseinsbildung

Themenschwerpunkte

Moderne Architektur mit geschichtsträchtiger Altsubstanz

Anmeldung bis 25.09., 12:00 Uhr unter: Tel.: +43 664/89963505 oder kunsthaus@kollitsch.eu

ANMELDUNG ERFORDERLICH!

https://tdd.appwebit.com/denkmal/1167

Informationen

DfS 2013

Adresse
Deutenhofenstraße 3
9020 Klagenfurt
Anfahrsbeschreibung
ÖBB, Stadtwerke Klagenfurt
Öffnungszeiten
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Webseite
https://kunsthaus.kollitsch.eu/
Führungen
14:30 Uhr
Dauer der Führung
90 Minuten
Hinweise zu den Führungen
Anmeldung unter: Tel.: +43 664/89963505 oder kunsthaus@kollitsch.eu, bitte bis 25.09., 12:00 Uhr
Treffpunkt
Foyer

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze