LAXENBURG - Schlosspark

Einzigartige Staffagegebäude der Parkanlage

Der Schlosspark Laxenburg ist mit 280 ha Gesamtfläche der größte historische Landschaftspark Österreichs. Seit dem Jahre 1306 sind die Gartenanlagen durch die kaiserliche Familie Habsburg auf die heutige Dimension ausgebaut worden. Ein wesentlicher Teil der gartenkünstlerischen Komposition wird durch zahlreiche Staffagegebäude gebildet, die aus den unterschiedlichsten Materialien errichtet wurden. Bei der angesetzten Führung kann ein Teil dieser Gebäude erkundet werden, unter anderem das „Grüne Lusthaus“ und das „Haus der Laune“.

Heritage & Education

Die Themenschwerpunkte bei der Führung liegen in der Unterschiedlichkeit der eingesetzten Materialien sowie in der Entstehungsgeschichte.

Aktuelle Restaurierung

Ruinensicherung am Haus der Laune

https://tdd.appwebit.com/denkmal/1189

Informationen

IHPE

Adresse
Schlossplatz 1
2361 Laxenburg
Anfahrsbeschreibung
Buslinien 200, 215
Öffnungszeiten
07:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Webseite
https://www.schloss-laxenburg.at/cgi-bin/onlwysiwyg/ONL.cgi?WHAT=INFOSHOW&INFONUMMER=34236501&ONLFA=SLA&LAYOUTOVER=schloss14
Führungen
10:00 Uhr / Freier Eintritt nur in Rahmen der Führung
Dauer der Führung
150 Minuten
Treffpunkt
Parkhaupteingang (P1)

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze