ST. PÖLTEN - Barockfassade des Mary Ward Schulzentrums

Barockfassade und Ordenscharisma

Die von Jakob Prandtauer geschaffene Barockfassade des ehemaligen Instituts der Englischen Fräulein prägt das historische Stadtbild von St. Pölten. Nach dem Auszug der Schwestern übernahm die Vereinigung der Ordensschulen Österreichs das Gebäude und benannte es nach der Ordensgründerin in Mary Ward Schulzentrum um.

Die restaurierte Fassade und der Kirchenraum werden vorgestellt wie auch der im Renovierungsjahr im Büro der ehemaligen Generaloberin entstandene erlebnisorientierte „Mary Ward Raum“ zur Vermittlung des Ordenscharismas. Der Geist der emanzipierten Ordensgründerin prägt auch heute noch das pädagogische Handeln am Schulstandort.

Heritage & Education

  • Historische Barockfassade der Mary Ward Schulen St. Pölten
  • Ordenskirche
  • Erlebnisraum zur Ordensgründerin

Themenschwerpunkte

Ein Führungsschwerpunkt ist der neugestaltete „Mary Ward Raum“ zur Ordensgründerin als Erlebnisraum.

NUR AM TAG DES DENKMALS GEÖFFNET!

https://tdd.appwebit.com/denkmal/1203

Informationen

LeDe - Events

Adresse
Linzerstrasse 11
3100 St. Pölten
Anfahrsbeschreibung
ÖBB
Öffnungszeiten
11:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Webseite
https://www.marywardschulen.com/
Führungen
11.30 Uhr und 15.00 Uhr
Dauer der Führung
90 Minuten
Hinweise zu den Führungen
Nur am Tag des Denkmals geöffnet.
Treffpunkt
Linzer Strasse 11 (Barockfassade)

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze