BAD LEONFELDEN - Schulmuseum

OÖ. Schulmuseum Bad Leonfelden: DOMUS DISCIPLINAE von 1577

Im Jahr 1577 wurde im damaligen Markt Leonfelden das „DOMUS DISCIPLINAE“ („Haus der Bildung“) von protestantischen Bürgern als Schulgebäude errichtet. Beinahe 300 Jahre diente die Bildungsstätte als Markt- und Pfarrschule, bevor sie zum Bezirksgericht umgewidmet wurde. Heute ist in diesem historischen denkmalgeschützten Gebäude, einem der ältesten noch erhaltenem Schulgebäude des Landes, das OÖ. Schulmuseum untergebracht. In einer Spezialführung werden um 14:30 Uhr die Schulgeschichte des Landes und die Geschichte des Hauses präsentiert.

Heritage & Education

Spezial-Führung: Erbauung des Schulhauses; Geschichte des Hauses; Schule früher

Themenschwerpunkte

Das Schulmuseum wird gezeigt.

https://tdd.appwebit.com/denkmal/1212

Informationen

DfS 2011

Adresse
Böhmer Straße 1
4190 Bad Leonfelden
Anfahrsbeschreibung
Öffentlicher Bus
Öffnungszeiten
13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Führungen
14:30 Uhr
Dauer der Führung
90 Minuten
Treffpunkt
im Museum

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze