LINZ - Bergschlößlpark

Führung durch den Bergschlößlpark

Der Bergschlößlpark wurde in den Jahren 1717/18 als barocker Garten angelegt und beherbergte zwischen 1777 und 1787 den ersten Botanisch-ökonomischen Garten von Linz.

Er ist ein interessanter historischer Park mit einer langen Geschichte, sowohl gartenhistorisch als auch botanisch. Neben barocken Elementen weist der Park auch landschaftlich überformte Bereiche auf und zählt zu den ältesten botanischen Anlagen Österreichs.

Heritage & Education

Gebäude (1718), Eingangsportal (1718), Gartenmauer

Themenschwerpunkte

  • Historische Handwerkskunst kann lebendig gezeigt werden.
  • Die Parkanlage zeigt charakteristische Elemente ihrer Entstehungszeit.

https://tdd.appwebit.com/denkmal/1237

Informationen

Girls' Day im Bundesdienst

Adresse
Bergschlößlgasse 1
4020 Linz
Anfahrsbeschreibung
Buslinie 27
Öffnungszeiten
09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Führungen
11:00 Uhr
Dauer der Führung
1 Stunde
Hinweise zu den Führungen
Dipl.-Ing. Barbara Veitl
Treffpunkt
Bergschlößlgasse 1, 4020 Linz

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze