SCHÄRDING - Stadtmuseum

Rundgang mit stationären inhaltlichen Auskünften über das Thema "bauen und bilden"

Bereits im Jahre 1905 gründeten geschichtsbewusste Schärdinger Bürger unter der Leitung von Eduard Kyrle einen Musealverein und fassten den Entschluss, die Zeugnisse der Vergangenheit Schärdings zu sammeln und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Noch im selben Jahr stellte die Stadtgemeinde Schärding das äußere Burgtor als Ausstellungs- und Bewahrungsort zur Verfügung.

Beim Durchgang durch das Stadtmuseum Schärding wird stationär die Geschichte von Schärding mit besonderem Augenmerk auf das Motto „bauen und bilden" erklärt.

Heritage & Education

Beim Rundgang wird auf das Thema eingegangen.

Themenschwerpunkte

Besondere Ausstellungsobjekte

https://tdd.appwebit.com/denkmal/1256

Informationen

Adresse
Schlossgasse 10
4780 Schärding
Anfahrsbeschreibung
ÖBB
Öffnungszeiten
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Webseite
www.schaerding.at/

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze