ZELL AM SEE - Vogtturm

Alter Turm in neuem Glanz

Der Vogtturm zählt zu den geheimnisvollsten Gebäuden im Land Salzburg. Wann genau, warum und von wem dieser wehrhafte Bau errichtet wurde, wissen wir nicht. Wir können nur vermuten, dass er spätestens im 13. Jh zur Kontrolle des Handelsweges über das Hochtor diente.

Nach einer umfassenden denkmalgerechten Restaurierung beherbergt der Turm seit 2020 wieder das Museum Vogtturm, das die Geschichte, Kunst und Kultur des Raumes Zell am See beleuchtet. In den Führungen gehen wir den baulichen Besonderheiten des Turms nach und erleben das Wechselspiel von Ausstellung und Gebäude.

Heritage & Education

Die eindrucksvolle Architektur des Vogtturms unterstützt die glaubwürdige Vermittlung der Museumsinhalte. Das Gebäude wird dadurch zum Bildungsmittel.

Themenschwerpunkte

Das historische Gebäude als Hilfsmittel bei der Vermittlung von Museumsinhalten.

https://tdd.appwebit.com/denkmal/1300

Informationen

Adresse
Stadtplatz 8
5700 Zell am See
Anfahrsbeschreibung
Bahnlinien (Bahnhof Zell am See), S3, Stadtbus (Haltestelle Postplatz)
Öffnungszeiten
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Webseite
www.vogtturm.at/
Führungen
10:00 Uhr und 15:00 Uhr
Dauer der Führung
60 Minuten
Hinweise zu den Führungen
Mag. Erich Erker, Kustos
Treffpunkt
Haupteingang des Vogtturms in der Kreuzgasse

 Öffentliche Verkehrsanbindung