GRAZ - Von der Alten zur Neuen Universität

Von der Alten zur Neuen Universität - 435 Jahre universitäre Bildung

Die erste Universität in Graz führten die Jesuiten ab 1585 mit einer theologischen und einer philosophischen Fakultät. Auf den Spuren der Jesuiten und ihrer Studenten wandeln wir durch die Alte Universität, die sich seit ihrer Gründung sehr verändert hat und gehen schließlich durch den Stadtpark zum heutigen Universitätscampus. Mit dem großzügigen Gestaltungswillen des 19. Jahrhunderts entstand im Geidorfviertel eine neue Heimstätte für Wissenschaft und Lehre. Heute findet modernste Forschung sowohl hinter Neorenaissance-Fassaden als auch in Gebäuden zeitgenössischer Architektur statt.

Heritage & Education

Themenschwerpunkt bei der Führung

Themenschwerpunkte

Bildungsinstitutionen im Wandel der Zeit

NUR AM TAG DES DENKMALS GEÖFFNET!

https://tdd.appwebit.com/denkmal/1307

Informationen

Adresse
Hofgasse 14
8010 Graz
Anfahrsbeschreibung
Graz Holding
Öffnungszeiten
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Webseite
https://www.grazguides.at/de/
Führungen
14:00 Uhr
Dauer der Führung
2 Stunden
Hinweise zu den Führungen
Sibylle Gauby, GrazGuides
Treffpunkt
Freiheitsplatz, Tor zur Alten Universität

 Barrierefreier Zugang

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze