MÜHLBACHL - Denkmalschultag auf Burg Trautson

Schulprogramm: Die Baustelle Burgruine Trautson

Die Entdeckungsreise führt uns über die neue Hängebrücke in schwindelerregender Höhe hoch über der Sillschlucht zurück in die Vergangenheit in die Welt der Burg mit ihren dicken Mauern. Wir erfahren dabei allerhand über die Materialien und die Technik der neu errichteten Hängebrücke, die Mühlbachl und Pfons seit kurzem verbindet. Danach erkunden wir die Stelle, wo der Bergfried - der höchste Turm der Burg - einst stand und wo sich die dickste Burgmauer befindet. Daneben hören wir Spannendes über Bautechniken und Baumaterialien von einst und erleben hautnah, wie man Kalk löscht und wozu Kalk bei Bauprojekten verwendet wird. Heritage & Education Es werden Bautechniken, Baumaterialien erörtert und archäologische Funde gezeigt. Aktuelle Restaurierung Holztramdecken werden saniert, Kalkputz, Kastenfenster und archäologische Funde werden ausgestellt. Themenschwerpunkte Holztramdecken, Kastenfenster, Kalkputz

Anmeldung unter: g.tauber@architektur-lokal.at

ANMELDUNG ERFORDERLICH!

NUR AM TAG DES DENKMALS GEÖFFNET!

https://tdd.appwebit.com/denkmal/1432

Informationen

Adresse
Zieglstadl 22
6143 Mühlbachl
Anfahrsbeschreibung
Buslinie 4141
Öffnungszeiten
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Führungen
10:00 Uhr und 14:00 Uhr, ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Dauer der Führung
2 Stunden
Hinweise zu den Führungen
Anmeldung unter: g.tauber@architektur-lokal.at

 Öffentliche Verkehrsanbindung