Tamsweg – Ehemaliges Barbaraspital, Lungauer Heimatmuseum

Die Lederwaschs: Eine Tamsweger Maler- und Mesnerfamilie

Aussenansicht des Heimatmuseums © BDA

Bereits im Mittelalter wurde in Tamsweg ein der Heiligen Barbara geweihtes öffentliches Institut für die Armenversorgung eingeweiht, das bis 1961 als Altersheim diente. Die zugehörige Heilig-Geist-Kapelle entstand Ende des 15. Jahrhunderts. Im Rahmen des Tages des Denkmals zeigt eine Ausstellung in der Kapelle die Geschichte von fünf Generationen der Tamsweger Maler- und Mesnerfamilie Lederwasch, die im Laufe von 150 Jahren von Bayern bis ins heutige Slowenien tätig war.

Informationen

Adresse
Kirchengasse 2
5580 Tamsweg

 Barrierefreier Zugang

Auf Anfrage: Dr. Klaus Heitzmann, 0664/3265976

 Öffentliche Verkehrsanbindung

 Parkplätze

Programm

Öffnungszeiten: 10.00 bis 15.00 Uhr

Führungen: nach Bedarf (Dauer circa 30 Minuten)

Treffpunkt: Kapelle im Museum

museumsportal.com