denkmal [er:sie:wir] leben

24. September 2023

#tagdesdenkmals #ichbindenkmal

Programm

Programm

Marktansicht Nordwest
Marktansicht mit Flacherker aus dem 16. Jahrhundert
Ansicht Nordwest mit Magdalenenkapelle
DENKMALGESCHÜTZT

EMMERSDORF

RENAISSANCEBAU MIT KERAMIKWERKSTATT

Denkmalschutz trifft Handwerkskunst

Das seit 1693 als das ehemalige Haus eines Bäckers belegte Gebäude am Hauptplatz von Emmersdorf wurde in Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt von Grund auf renoviert und primäre Strukturen wie zum Beispiel Gewölbedurchgänge oder der Pyramidenkamin der ehemaligen Rauchküche wurden wieder freigelegt. Die Abfolge der Bauepochen prägt die Raumaufteilungen und das äußere Erscheinungsbild, das zum Platz hin einen Renaissance-Flacherker aufweist. Der bestehende historische Dachstuhl wurde erhalten und die Dacheindeckung mit Lärchenschindeln ausgeführt.

Die Renovierungsarbeiten werden durch Beschreibungen und Fotodokumentationen in einzelnen Räumen sichtbar. Bauforscher Oliver Fries gibt einen Einblick in die Arbeiten zur Konservierung und Restaurierung des Flacherkers.

Das Haus diente durch die Jahrhunderte als Lebens- und Arbeitsraum mit integrierter Geschäftsfläche. Heute beherbergt es die Keramikwerkstätte Keralei von Gabriele Kummer und zwei Wohneinheiten. In den gewölbten Räumen der Keramikwerkstätte im ebenerdigen Kellergeschoß erleben Sie das Arbeiten mit Ton und verschiedenen Naturmaterialien.

Öffnungszeiten: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Führung(en):

  • 10:00 Uhr, Dauer 45 Minuten
    Thema: Einblicke in die Arbeiten zur Konservierung und Restaurierung des Flacherkers aus dem 16. Jahrhundert
    Treffpunkt: Eingang Geschäftslokal
    Führer:innen: Bauforscher Oliver Fries
  • 11:00 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Führung durch die Keramikwerkstätte - von der Erde zum Steinzeug
    Treffpunkt: Eingang Geschäftslokal
    Führer:innen: Gabriele Kummer

Anmeldungen und Rückfragen unter: +43 676 60 908 40 oder gabriele.fahrnberger@aon.at
Anmeldeschluss für die Führungen: 17. September 2023


Emmersdorf 31, 3644 Emmersdorf an der Donau

Anfahrt: Bus Linien 715, 790 und 797

Rahmenprogramm

  • Vortrag
  • zusätzliche Aktivitäten:

    Eröffnung der Keramikwerkstätte Keralei

Zurück zur Übersicht