Denkmal voraus

25. September 2022

#tdd2022 #ichbindenkmal

Programm

Ein Raum mit leeren Bücherregalen während eines Umbaus
Foto eines Museumsraums mit vollen Bücherregalen und Sitzmöbeln
DENKMALGESCHÜTZT

1010 WIEN

ÖSTERREICHISCHE NATIONALBIBLIOTHEK: LITERATURMUSEUM

Umbau statt Neubau – wie aus einem Archiv ein Museum wurde

Das Grillparzerhaus ist ein Gebäude mit langer Geschichte: 1848 wurde dort das k.u.k. Hofkammerarchiv eingerichtet, das die Wirtschafts- und Finanzakten der Habsburger Monarchie aufbewahrte. 2015 wurde der denkmalgeschützte Biedermeierbau mit seinen Archivräumen und Regalen zum Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek umgebaut.

In einer Themenführung erfahren Sie mehr darüber, wie aus einem Archiv ein Museum und wie die historische Archivarchitektur in eine moderne Ausstellungsfläche verwandelt wurde.

Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Öffnungszeiten: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Führung(en):

  • 11:00 Uhr, Dauer 45 Minuten
    Thema: Umbau statt Neubau
    Treffpunkt: Servicedesk Literaturmuseum
  • 12:00 Uhr, Dauer 45 Minuten
    Thema: Umbau statt Neubau
    Treffpunkt: Servicedesk Literaturmuseum
  • 13:00 Uhr, Dauer 45 Minuten
    Thema: Umbau statt Neubau
    Treffpunkt: Servicedesk Literaturmuseum
  • 14:00 Uhr, Dauer 45 Minuten
    Thema: Umbau statt Neubau
    Treffpunkt: Servicedesk Literaturmuseum
  • 15:00 Uhr, Dauer 45 Minuten
    Thema: Umbau statt Neubau
    Treffpunkt: Servicedesk Literaturmuseum
  • 16:00 Uhr, Dauer 45 Minuten
    Thema: Umbau statt Neubau
    Treffpunkt: Servicedesk Literaturmuseum


Anmeldung Website: https://tagdesdenkmals_oesterreichische-nationalbibliothek.eventbrite.de/
Anmeldeschluss für die Führungen: 23. September 2022, 12:00 Uhr


Grillparzerhaus, Johannesgasse 6, 1010 Wien

Anfahrt: U-Bahn Linien U1, U2, U3 und U4

Zurück zur Übersicht