Denkmal voraus

25. September 2022

#tdd2022 #ichbindenkmal

Programm

Das ehem. k.u.k. Offizierskasino mit Stiege in den Garten
Elsa Schwaiger als Sarah Bernhardt, die Sopranistin Martina Damböck und Nena Eigner als Marianne Hainisch
Die berühmte Schauspielerin und die Kämpferin für Bildung der Frauen studieren das Werk der persischen  Dichterin Táhirih
DENKMALGESCHÜTZT

1140 WIEN

BAHÁ'Í CENTER AUSTRIA

Führungen im ehemaligen k.u.k. Offizierskasino und abendliche Theateraufführung

Das ehemalige k.u.k. Offizierskasino wurde in den Jahren 1903 bis 1905, vermutlich von einem Schüler Otto Wagners, im Stil der Frühmoderne unter Verwendung von Jugendstil-Ornamenten erbaut. Seit 2008 beherbergt das nach den Auflagen des Denkmalschutzes restaurierte Gebäude das Zentrum der österreichischen Bahá'í-Gemeinde und dient der Abhaltung von Festen, Vorträgen, Studienkreisen und interreligiösen Dialogen.

In einer Führung durch das repräsentative Gebäude lernen Sie dessen Geschichte und seine aktuelle Nutzung kennen. Das Bahá'í Center Austria ist lebendiger Teil der weltweit für die Einheit der Menschheit wirkenden Bahá'í-Gemeinde - ein Denkmal mit nachhaltiger und zukunftsorientierter Nutzung.

Am Abend Des Tag des Denkmals wird das um 1900 spielende Theaterstück „Wanted" vom Ensemble um Nicole Fendesack aufgeführt. Die berühmte Schauspielerin Sarah Bernhardt trifft auf die österreichische Frauenrechtlerin Marianne Hainisch. Beide sind inspiriert von der persischen Dichterin Táhirih. Thematisiert werden Frauenrechte, Selbstbestimmung, Antisemitismus und religiöses Vorurteil.

Zum Besuch der Theateraufführung mit Beginn um 18:00 Uhr sind Sie ebenso wie zu unseren Führungen zu Geschichte und aktueller Nutzung der Räumlichkeiten sehr herzlich eingeladen.

Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Öffnungszeiten: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Führung(en):

  • 10:15 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Geschichte Offizierskasino, aktuelle Nutzung
    Treffpunkt: Foyer
  • 11:00 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Geschichte Offizierskasino, aktuelle Nutzung
    Treffpunkt: Foyer
  • 11:45 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Geschichte Offizierskasino, aktuelle Nutzung
    Treffpunkt: Foyer
  • 12:30 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Geschichte Offizierskasino, aktuelle Nutzung
    Treffpunkt: Foyer
  • 13:15 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Geschichte Offizierskasino, aktuelle Nutzung
    Treffpunkt: Foyer
  • 14:00 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Geschichte Offizierskasino, aktuelle Nutzung
    Treffpunkt: Foyer
  • 14:45 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Geschichte Offizierskasino, aktuelle Nutzung
    Treffpunkt: Foyer
  • 15:15 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Geschichte Offizierskasino, aktuelle Nutzung
    Treffpunkt: Foyer
  • 16:00 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Geschichte Offizierskasino, aktuelle Nutzung
    Treffpunkt: Foyer
  • 18:00 Uhr, Dauer 60 Minuten
    Thema: Theaterstück "Wanted"

Anmeldungen und Rückfragen unter: +43 660 327 50 72 oder g.colard@gmx.at
Anmeldeschluss für die Führungen: 24. September 2022


Nur am Tag des Denkmals geöffnet.

Maroltingergasse 2, 1140 Wien

Anfahrt: U-Bahn Linie U3; Straßenbahn Linie 49; Bus Linie 51A

Rahmenprogramm

  • Vortrag
  • Filmvorführung
  • zusätzliche Aktivitäten:

    kleine Erfrischungen

Zurück zur Übersicht