Denkmal voraus

25. September 2022

#tdd2022 #ichbindenkmal

Programm

Sternberg
Sternberg 2
Gänse
DENKMALGESCHÜTZT

SCHARNSTEIN

ZÜLOWHAUS

Die Wirkung extensiver Landwirtschaft auf den Klimaschutz

Ausgangspunkt für den Vortrag ist die Wandmalerei von Franz Zülow aus dem Jahr 1942. In dieser wird die Landschaft und die kleinteilige Bearbeitung von Wiesen und Wäldern dargestellt. Der Landwirt und Chemiker Florian Kogseder spricht über die Auswirkung von Grünlandbewirtschaftung auf das Klima.

Der Vortrag findet am Tag des Denkmals um 14:00 Uhr im Innenhof des Zülow-Hauses in Sternberg statt.

Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Öffnungszeiten: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Führung(en):

  • 10:00 Uhr, Dauer 20 Minuten
    Thema: Franz Zülow in Viechtwang
    Treffpunkt: Viechtwang 12 Haustür Sternberg
    Führer:innen: Susanne Faschinger
  • 13:00 Uhr, Dauer 20 Minuten
    Thema: Franz Zülow in Viechtwang
    Treffpunkt: Viechtwang 12 Haustür Sternberg
    Führer:innen: Susanne Faschinger
  • 15:00 Uhr, Dauer 20 Minuten
    Thema: Franz Zülow in Viechtwang
    Treffpunkt: Viechtwang 12 Haustür Sternberg
    Führer:innen: Susanne Faschinger

Anmeldungen und Rückfragen unter: +43 699 100 25 708 oder Susanne.faschinger1705@gmail.com


Nur am Tag des Denkmals geöffnet.

Viechtwang 12, 4644 Scharnstein

Anfahrt: ÖBB Linie Wels-Grünau (Viechtwang)

Rahmenprogramm

  • Vortrag
  • Bar/Getränkestand
Zurück zur Übersicht