Denkmal voraus

25. September 2022

#tdd2022 #ichbindenkmal

Programm

Doppel-Paarhof mit Imposanter Lage am Kaunerberg
Aufwändige und zeitgemäße Revitalisierung
Hand als Symbol gegen böse Kräfte
AKTUELLE RESTAURIERUNG
DENKMALGESCHÜTZT

KAUNERBERG

HOFGEBÄUDE

Denkmalschutz ist Klimaschutz: Denkmalgerechte Adaptierung eines Leerstands

Das Wohnhaus des ehemaligen Doppel-Paarhofs liegt im Gemeindegebiet Kaunerberg auf 1100 Metern Seehöhe. Die Anordnung des zweigeschossigen Wohngebäudes mit zwei spiegelgleich angelegten Hausteilen stellt eine singuläre Hofform in der Hauslandschaft des Tiroler Oberinntals dar und bleibt regional als auch überregional ohne Vergleich.

Die Instandsetzung des Hofs Buchhammer ist ein vorbildliches Beispiel für die Erhaltung historischer Bausubstanz. Durch den unermüdlichen Einsatz des Eigentümers und sein handwerkliches Geschick war es möglich, die denkmalgerechte Erhaltung des Gebäudes behutsam ohne Substanzverlust umzusetzen und für eine zeitgemäße, nachhaltige Nutzung mit eigener Landwirtschaft zu erschließen. Am Tag des Denkmals bieten Führungen Einblicke in diesen besonderen Ort am Kaunerberg.

ACHTUNG: Die Parkmöglichkeiten liegen an der Kaunertaler Straße. Der Fußweg zum Hof beträgt 10-15 Minuten. Der Hof kann auch von Kaltenbrunn aus in einer Gehzeit von etwa 30-40 Minuten „erwandert“ werden.

Für Führungen ist keine Anmeldung erforderlich.

Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Aktuelle Restaurierung

Öffnungszeiten: 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Führung(en):

  • 12:00 Uhr, Dauer 45 Minuten
  • 13:00 Uhr, Dauer 45 Minuten
  • 14:00 Uhr, Dauer 45 Minuten
  • 15:00 Uhr, Dauer 45 Minuten
  • 16:00 Uhr, Dauer 45 Minuten

Anmeldungen und Rückfragen unter: info@fischerranch.at


Nur am Tag des Denkmals geöffnet.

Martinsbach Nr. 5, 6527 Kaunerberg

Zurück zur Übersicht