Denkmal voraus

25. September 2022

#tdd2022 #ichbindenkmal

Programm

Querschnitt durch das Haus Michaeligasse 10
Innenhof des Hauses Michaeligasse 10
DENKMALGESCHÜTZT

HARTBERG

BÜRGERHAUS

Kulturgenuss bei „Haus lebt"

Im Rahmen der Aktion „Haus lebt“ findet eine Offenlegung und Zugänglichmachung des denkmalgeschützten, barocken Tuchscherer- und späteren Bäckerhauses Michaeligasse 10 statt.

Das Haus wurde begrünt und mit einfachsten Mitteln als Veranstaltungs- und Ausstellungsort adaptiert. Für bauliche Maßnahmen (Bühne, Bar und anderes) wurden ausschließlich vorhandene Materialen umgenutzt und wiederverwendet, weil Denkmalschutz auch Klimaschutz ist.

An drei langen Wochenenden verwandelt sich das Haus zu einem kulturellen Zentrum: zahlreiche Programmpunkte, eine utopische Ausgrabung und ein barocker Innenhof mit Café eröffnen Rück-, Aus- und Einblicke.

Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Öffnungszeiten: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Führung(en):

  • 10:00 Uhr, Dauer 75 Minuten
    Führer:innen: Barbara Wonisch, Simon Brugner

Anmeldungen und Rückfragen unter: +43 680 21 169 14 oder kontakt@hauslebt.at
Anmeldung Website: https://www.hauslebt.at


Michaeligasse 10, 8230 Hartberg

Anfahrt: ÖBB und Bus Linien 300, X30 und X31 (Europaplatz oder Wüstenrotplatz)

Rahmenprogramm

  • Bar/Getränkestand
Zurück zur Übersicht