Denkmal voraus

25. September 2022

#tdd2022 #ichbindenkmal

Programm

Antwerpener Passionsaltar
Ausstellung Votivkirchenmuseum
Ausstellung Votivkirchenmuseum
AKTUELLE RESTAURIERUNG
DENKMALGESCHÜTZT

1090 WIEN

VOTIVKIRCHE

Votivkirchenmuseum und Votivkirche

Im Rahmen Des Tag des Denkmals lädt das Institut für Konservierung und Restaurierung der Universität für angewandte Kunst Wien gemeinsam mit Pfarrer Joe Farrugia zu einer exklusiven Führung durch das neu aufgestellte Museum in der Votivkirche in Wien.

Die Votivkirche ist nicht nur der einzige Sakralbau, sondern auch der erste Monumentalbau der Wiener Ringstraße. Der Ring als Prachtboulevard mit repräsentativen Gebäuden entstand ab 1857 im Zuge der Stadterweiterung anstelle der obsolet gewordenen Verteidigungsbauwerke und des Glacis rund um die Stadt. Der Entschluss, die Votivkirche an ihrem heutigen Platz zu errichten, fiel sogar noch vor dem offiziellen Start der Stadterweiterung, weshalb sie einen besonderen Stellenwert in der historistischen Ringstraßenarchitektur einnimmt.

Das heutige Museum befindet sich im erhöhten Oratorium hinter dem Altar – einem Raum, der ursprünglich dem Kaiserpaar vorbehalten war. Gezeigt werden nicht nur wertvolle liturgische Geräte, teils vom Architekten Ferstel selbst entworfen mit dem Ziel ein Gesamtkunstwerk zu schaffen. Auch die eindrucksvollen Glasmalereientwürfe sind zu bestaunen.

Einen der Höhepunkte der Ausstellung stellt der spätgotische Antwerpener Passionsaltar dar, der im Rahmen einer Diplomarbeit am Institut für Konservierung und Restaurierung eingehend untersucht und restauriert wurde.

Das Institut für Konservierung und Restaurierung unter Leitung von Frau Professorin Gabriela Krist war federführend in die Konzeption der Neuaufstellung involviert. Die Restaurierung der Objekte erfolgte durch Mitarbeiter:innen, Studierende, Absolventinnen und Absolventen des Instituts.

Im Sakralraum der Votivkirche wird überdies gerade die Kanzel von der Stein-, Metall- und Gemälderestaurierung des Instituts restauriert.

Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Aktuelle Restaurierung

Laufende Restaurierung der Kanzel der Votivkirche

Führung(en):

  • 14:00 Uhr, Dauer 60 Minuten
    Thema: Rundgang durch das Votivkirchenmusem
    Treffpunkt: vor dem Hauptaltar in der Votivkirche
    Führer:innen: o.Univ.-Prof.Mag.Dr. Gabriela Krist und das Team des Instituts

Anmeldungen und Rückfragen unter: +43 1 711 33 48 10 oder kons-rest@uni-ak.ac.at
Anmeldeschluss für die Führungen: 16. September 2022


Nur zu den Zeiten der Führungen geöffnet.

Rooseveltplatz, 1090 Wien

Anfahrt: Straßenbahn Linien U2Z und 43; Bus Linien 13A, 48A und 59A

Zurück zur Übersicht