Denkmal voraus

25. September 2022

#tdd2022 #ichbindenkmal

Programm

Blick von Norden auf das Friedhofsareal
AKTUELLE RESTAURIERUNG
DENKMALGESCHÜTZT

WIENER NEUSTADT

JÜDISCHER FRIEDHOF

Tag des offenen Tors: Geschichte - Erhaltung - Pflege

Am Tag des Denkmals am 25. September 2022 wird das innere Tor des jüdischen Friedhofs von Wiener Neustadt für mehrere Stunden geöffnet.

Besucher:innen haben die Möglichkeit, diesen Erinnerungsort von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr zu begehen und die „Lern- und Gedenkstätte" näher kennenzulernen. Organisiert wird die Veranstaltung vom Historiker und Autor Mag. Dr. Werner Sulzgruber gemeinsam mit der Israelitischen Kultusgemeinde Wien (IKG) und dem Österreichischen Nationalfonds der Republik Österreich.

Alle Besucher:innen müssen vor Betreten des Friedhofs, der ein Eigentum der IKG ist, ein Datenblatt ausfüllen und unterschreiben, um sich auf dem Areal bewegen zu dürfen.

Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Aktuelle Restaurierung

Sanierung der Umfassungsmauer

Öffnungszeiten: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr


Anmeldungen und Rückfragen unter: +43 676 73 661 21 oder werner_sulzgruber@hotmail.com


Nur am Tag des Denkmals geöffnet.

Wiener Straße 95, 2700 Wr. Neustadt

Zurück zur Übersicht