Herzlich Willkommen und vielen Dank für Ihr Interesse am Tag des Denkmals 2020!

Wir freuen uns, Ihnen in Kürze über 300 Programmpunkte am Tag des Denkmals präsentieren zu dürfen und laden Sie ein, diese Denkmale persönlich zu erkunden.

Wir sind zuversichtlich, dass der Tag des Denkmals am 27. September 2020 stattfinden kann, wenn wir die notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 beachten. Da wir aber die weitere Entwicklung nicht vorhergesehen können, bitte wir Sie um Verständnis, dass es bis zum Tag des Denkmals zu Änderungen im Ablauf kommen kann: Möglicherweise müssen wir Veranstaltungspunkte absagen, Teilnehmerzahlen beschränken oder Anmeldungen verlangen.

Auf der Website werden wir die entsprechenden Informationen bereitstellen. Bitte informieren Sie sich daher rechtzeitig auf der Website über mögliche Programmänderungen.

Tag des Denkmals am 27. September 2020

TdD Flyer 2020 © BDA

Denkmale als kulturelles Erbe sind lebendige Zeugen unserer gesellschaftlichen Entwicklung. Wir wollen am Tag des Denkmals Denkmale erlebbar machen, Ihnen das kulturelle Erbe näher bringen und Ihr Interesse für die Belange des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege wecken.

Am Tag des Denkmals öffnen historische Objekte ihre Türen, die normalerweise nicht öffentlich zugänglich sind. Alle Programmpunkte der Veranstaltung sind, sofern nicht anders angegeben, am Tag des Denkmals kostenlos zu besuchen.

Es sind besonders die Programmpartnerinnen und Programmpartner und die Eigentümerinnen und Eigentümer der Denkmale in ganz Österreich, die mit Enthusiasmus bei den Vorbereitungen und am Veranstaltungstag selbst zum Erfolg des österreichischen Denkmaltages wesentlich beitragen, wofür wir uns sehr herzlich bedanken möchten!

Der Tag des Denkmals ist der österreichische Beitrag zu den European Heritage Days (EHD). Er wird vom Bundesdenkmalamt organisiert und durchgeführt und findet alljährlich am letzten Sonntag im September statt.

Thema

Der Tag des Denkmals am 27. September 2020 steht unter dem Motto „bauen und bilden“, das dem Europa-Thema 2020 „Heritage and Education“ entspricht. Zwei Themenbereiche werden in Österreich im Mittelpunkt stehen: Digitalisierung und historische Handwerkstechniken.

Fahne © BDA

Tag der offenen Tür

Das Bundesdenkmalamt öffnet am 27.09.2020 seine Pforten! Blicken Sie hinter die Denkmal-Kulissen!