Ansicht Kunstuniversität © Mark Sengstbratl

Liebe Denkmalfreundinnen und Denkmalfreunde!

Wir haben bis zuletzt versucht als Ersatz für den Tag des Denkmals unseren Denkmalen im Rahmen der Tag(e) des Denkmals eine würdige Bühne zu geben. Programmpunkte waren bereits fixiert und das COVID19-Sicherheitspaket geschnürt.

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Entwicklungen auch die Tag(e) des Denkmals absagen. Eine verantwortungsvolle Durchführung dieser Veranstaltungen ist leider in der aktuellen Situation nicht möglich.

Wir werden unser kulturelles Erbe über unsere sozialen Medien unter #ichbindenkmal präsentieren und so die Neugier auf einen spannenden Tag des Denkmals 2021 wecken.

Besuchen Sie bitte weiterhin regelmäßig die Website www.ichbindenkmal.at und melden Sie sich zum Newsletter an, dann sind Sie immer zuerst informiert.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Christoph Bazil
Präsident des Bundesdenkmalamtes