Zwettl – Stift Zwettl – Zisterzienserstift

Rundgang " Kaiserliches Zwettl"

Holzdecke des Thronsaals © Zisterzienserstift Zwettl_ Archiv

Einerseits zeigte sich das Kloster ungemein enthusiastisch gegenüber den Habsburgerkaisern, was im Bau eines der größten Barocksäle des 17. Jahrhunderts gipfelte, der „galleria maior“. Andererseits fand Kaiser Franz II./I. großen Gefallen an Zwettler Kunstschätzen und ließ sie nach Schloss Laxenburg abtransportieren. Im Rahmen eines Rundgangs kann man die oft unbekannten Spuren der Habsburger in Stift Zwettl nachverfolgen.

Informationen

Kaiser

Adresse
Stift Zwettl 1
3910 Zwettl

 Barrierefreier Zugang am Tag des Denkmals

 Parkplätze

Programm

Führung: 14.00 Uhr (Dauer ca. 90 Min.), Dr. Andreas Gamerith (Kunsthistoriker)

Treffpunkt: Klosterladen

Geöffnet nur am Tag des Denkmals!

stift-zwettl.at