Tirol

Portrait des Abteilungsleiters für Tirol Diplomingenieur Walter Hauser © Walter Hauser

Liebe Besucherinnen und Besucher,

das Motto „Schätze teilen“ am heurigen Tag des Denkmals nimmt Bezug auf das Europäische Kulturerbejahr. Daher wollen wir neben der Arbeit des Denkmalamtes besondere Schätze aus der Vielfalt der heimischen Denkmallandschaft präsentieren.

Zu den Programmpunkten zählen Kleinode wie das Gartenhaus von Stift Stams, die ehemalige Burgkapelle Aufenstein oder die Europa-Kapelle. Einblicke in die Arbeit der Denkmalpflege werden mit den laufenden Restaurierungsarbeiten auf Burg Heinfels oder der denkmalgerechten Restaurierung der Ögghöfe präsentiert. Besondere Schätze bieten auch das SFZ der Tiroler Landesmuseen, die Städte Hall in Tirol und Rattenberg, die Swarovski Kristallwelten, das Schloss Fügen mit dem 200-Jahr-Jubiläum der „Stillen Nacht“ oder das Rätermuseum Birgitz.

Wir laden Sie ein, sich gemeinsam mit uns auf die Schatzsuche zum kulturellen Erbe in Tirol zu begeben, und freuen uns auf einen gemeinsamen Tag des Denkmals.

Dipl.-Ing. Walter Hauser
Abteilungsleiter
Abteilung für Tirol

Das Programm

Birgitz – Archäologische Ausgrabung „Hohe Birga“ und Rätermuseum
Schätze der Räter in der Eisenzeit
Buch in Tirol – Ruine Rottenburg
Die Geschichte der Burg mit Verköstigung und Musik
Fügen – Schloss Fügen
200 Jahre „Stille Nacht“ und „Der Klang der Alpen“
Hall in Tirol – Friedhofskapelle
Secessionistische Malereien
Hall in Tirol – Münze Hall
Wasserantrieb der Walzenprägemaschine
Hall in Tirol – Sammlungs- und Forschungszentrum der Tiroler Landesmuseen
Führung durch die „Schatzkiste“ Tirols
Hall in Tirol – Stadtmuseum
Führung: Der Maler Alfons Siber
Heinfels – Burg Heinfels
Rundgänge durch die Burganlage am „Tag der offenen Baustelle“
Kaunertal – Kulturdenkmal Ögghöfe
Führungen und Einsicht in das Höfe-Ensemble
Mieming – Frühmesserhaus
Baustellenpräsentation
Mühlbachl – Navis – Schönberg: Schätze im Wipptal
Kulturfahrt durchs Wipptal
Mühlbachl – Burgruine Trautson
Revitalisierung der Burg Trautson
Navis – Ehemalige Burgkapelle Aufenstein und umgebendes Ensemble
Die Denkmalanlage Aufenstein: Ein wahrer Kulturschatz
Rattenberg – Historische Altstadt und Augustinermuseum
Stadt- und Museumsführung in Rattenberg: „Wege sind Ziele und Zeichen der Veränderung“
Schönberg im Stubaital – Europa-Kapelle
Die Europa-Kapelle: Ein kunsthistorisches Kleinod an der Autobahn
Stams – Eisenzeitliches Haus
Ein 2.000 Jahre alter Großbrand in Stams
Stams – Gartenhaus von Stift Stams
Ein wiederentdeckter Festsaal im Gartenhaus von Stift Stams
Wattens – Römische Ausgrabung – Swarovski Kristallwelten
Sonderführungen „Archäologie beim Riesen. Die Römer in Wattens“

Das Programm für den Tag des Denkmals 2019 in Tirol ist in der zweiten Julihälfte hier zu finden!

Das war der Tag des Denkmals 2018